AG Migration und Vielfalt

Miteinander für Salzgitter

Integration ist eine zentrale Querschnittsaufgabe durch alle Bereiche des gesellschaftlichen und politischen Lebens. Es geht darum, unter Mitwirkung aller in Deutschland lebenden Menschen einen gesellschaftlichen Zusammenhalt zu organisieren, im Dialog eine gemeinsame Grundlage zu schaffen, die niemanden ausschließt und allen die Möglichkeit eines sozialen Aufstiegs zu schaffen. Die Voraussetzung dafür muss mehr sein als "nur geübte" Toleranz im Sinne von Dulden.      Es geht um die Schaffung einer Kultur der Anerkennung.

Die Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt im SPD Unterbezirk Salzgitter nimmt dieses als Leitidee und befasst sich nicht nur mit bundes- und landespolitischen Inhalten zu diesem wichtigen Thema, sondern verknüpft dies mit Inhalten, die konkret Salzgitter betreffen. Ziel dieser Arbeitsgemeinschaft ist es, sich für gegenseitigen Respekt und Anerkennung zwischen den verschiedenen kulturellen Gruppen einzusetzen.

 

Die Arbeitsgemeinschaft ist nicht nur offen für SPD Mitglieder, sondern für alle, die Lust und Interesse zur Mitarbeit haben. Fühlen Sie sich also eingeladen und melden Sie sich gern bei unseren AG-Leitern:

Harald Gehrke: ha.gehrke(at)gmx.de   Tel: 05341 / 17433

 


Termine: 

An dieser Stelle informieren wir Euch/Sie über anstehende Veranstaltungen.

 

 


Vorstand der Arbeitsgemeinschaft

Name

Funktion

Harald Gehrke

Vorsitzender

Fikret Abaci

Stellvertretender Vorsitzender

Cemalettin Karatas

Stellvertretender Vorsitzender

Sabine Reinecke

Beisitzerin

Dincer Dinc

Beisitzer

Abdulbaki Ay

Beisitzer

Muzaffer Perik

Beisitzer